Brandenburger Frühlingsmarkt auf Schloss Zehdenick

Havelschloss Zehdenick

Schloss  Zehdenick,  im  norden  von  Berlin, zwischen Oranienburg und Templin gelegen, öffnet vom 22. bis 24. April  seine  Pforten  für  die  Landleben-Messe                               - Brandenburger Frühlingsmarkt - 

 

Das Schloss, direkt an der Havel gelegen, verwandelt sich von Freitag bis Sonntag in ein Paradies für Freunde von Garten, Genuss und Lifestyle.

Unsere  ausgesuchten  Aussteller  präsentieren ihre Angebote auf dem schönen Schlossgelände im freien und in weißen Pagodenzelten, auch im kleinen Saal finden sie eine Anzahl an Ausstellern. 

Lassen  Sie  sich  über  das zahlreiche Angebot unserer Aussteller überraschen. 

-  Pflanzen  -  Stauden  -  Gartenkunst  -  Gartenmöbel  -  Gartenaccessoires  -  Grillkamine  -  Kunsthandwerk  -  Mode  -  Schmuck  -  Lifestyle  -  Kulinarik

 

Das  Schlossrestaurant - Caitering  und  ausgesuchte Aussteller bieten Ihnen kulinarische Leckerbissen an, die zum verweilen einladen.

 

Genießen  Sie  ein  paar  schöne  Stunden  auf  dem  Havelschloss  Zehdenick,  wenn  sich  der                                   -Brandenburger  Frühlingsmarkt -                            für Sie öffnet !

 

Wir begrüßen Sie gerne, seien Sie herzlich willkommen.

 


Anmeldung für Aussteller

Öffnungszeiten

Freitag            12 - 18 Uhr

Samstag          10 - 18 Uhr

Sonntag           10 - 18 Uhr

Eintrittspreise

Eintritt:   Erwachsene   € 7,-

Kinder und Jugendliche, bis 15 Jahren, in Begleitung einer Erwachsenen Person haben freien Eintritt 

 

Hunde in Begleitung ihres Herschens sind angeleint willkommen.

Parken

Für den Besuch des Brandenburger Frühlingsmarktes finden Sie ausreichend Parkplätze in unmittelbarer Nähe des Ausstellungsgeländes.

 

Tragetaschen

Bitte denken Sie daran, sich für Ihren Besuch mit Tragetaschen o.ä. auszustatten, um Ihren Einkauf plastikfrei und einfach transportieren zu können.

Anreise

16792 Zehdenick - Schleusenstrasse 15